Lötz Vase Silbermont.kl

Entwurf und Ausführung:Lötz Witwe, Klostermühle, um 1900

Dekor: Creta Papilon

Grünes Glas mit eingearbeiteten Silbergelbkröseln, modelgeblasen und geformt, dreifach eingedrückte Wandung, Mündung dreifach ausgezogen, galvanoplastische Silberauflage

Schnitt: Nr. 88 (alt 7682/14, 1898)

H. 24,4 cm