Lötz Witwe Klostermühle Vase H05.54

Ausführung: Lötz Witwe Klostermühle, um 1903

Dekor: Nautilus, um 1903; Grund: candia martelé

Form: Serie II, Prod. Nr. 719, um 1900

Glas mit strukturierter Wandung, Tropfenauflagen mit angeschmolzenem Randfaden

ausgestellt: Muzeum Šumavy (Museum des Böhmerwalds), Sušice, 2009, "Loetz – Serie II – Kunst und Kommerz"

Lit.: Ricke/Ploil, Bd. 1, S. 328 (Dekor); Bd. II, vgl. Nr. 719, S. 112 (Form)